Browse More Plans

TCC - Best Of Training Sessions 3x10

Includes Structured Workouts

Structured Workouts automatically sync with compatible devices and guide you through workouts in real time.


Learn More about Structured Workouts.

Author

Sebastian Zeller & Lukas Löer

All plans by this Coach
4.89 (19)

Length

6 Weeks

Refund Policy

This plan is protected by our Refund Policy and may, with the author's approval, be exchanged for a plan of equal value from the same author.

Still have questions about this plan?
Includes Structured Workouts

Structured Workouts automatically sync with compatible devices and guide you through workouts in real time.


Learn More about Structured Workouts.

Plan Description

Wir haben uns zusammengesetzt und unsere 30 Top-Einheiten zusammengestellt. Ein paar davon sind denjenigen die unsere anderen Pläne schon erworben haben bekannt, aber es sind auch neue dabei! Dazu gibt es Angaben zu Studien, Ernährung und auch Anekdoten zu den Einheiten, die ihr sicher nachleben könnt ;)!



Stats

Average Weekly Breakdown

Workouts Weekly Average Longest Workout
6,117m 5,000m
3:21 hrs 4:45 hrs
17mi 19mi
Workouts Per Week Weekly Average Longest Workout
6,117m 5,000m
3:21 hrs 4:45 hrs
17mi 19mi

Training Load By Week


This plan works best with the following fitness devices:

  • Power Meter
  • GPS

All supported devices

Dr. Sebastian Zeller

ProAthletes

Mit ProAthletes können wir unseren Athleten genau die Unterstützung ermöglichen, die wir uns als Athleten selber gewünscht haben. Wir möchten, dass Ihr Eure persönlichen Ziele, egal ob Einsteiger oder Profi-Athlet, erreicht.
In der nachhaltigen Zusammenarbeit mit Euch möchten wir persönlich unsere eigene Erfahrung als (Profi-)Athleten, auf Basis eines differenzierten wissenschaftlichen Konzepts, weitergeben.

Sample Day 1

3600m
30x100m Kraul Classic

DER Klassiker! Für uns stand diese Einheit "früher" jeden Freitag an. Jeder wusste Bescheid, einfach reinspringen und dann abspulen ohne groß nachzudenken. Über den Saisonverlauf kann mir hier den Fortschritt sehr gut sehen. Am Anfang sind wie immer um die 1:20min/100m geschwommen. In Topform war dann auch mal 1:12min/100m drin oder eben schneller ;)!
Das Best-Average Training bietet sich immer an, wenn man an der Schwelle trainieren will und es auch etwas von der Tagesform abhängig machen möchte. Zudem ist in der Gruppe (auch im Drafting-Modus) sehr gut umsetzbar, weil eine relativ heterogene Gruppe zusammen trainieren kann.

Das Programm ausgeschrieben:

100m beliebig Einschwimmen
400m als 8x50m (25m Technik-Übung / 25m Kraul-Umsetzung)
30x100m Kraul "Best-Average" mit 10" Pause
100m beliebig Ausschwemmen

Sample Day 2

4000m
4km Freiwasser

Für uns nach wie vor eine Schlüsseleinheit in der Langdistanz Vorbereitung. Wer nicht auch mal 4000m am Stück nahe an der Schwelle schwimmt, sollte nicht erwarten dies auch im Wettkampf zu können (die Wende fehlt nach kurzer Zeit^^). Zudem ist es ein guter Reiz, um die Laktatbildunsrate zu senken und die Bewegung in der Renngeschwindigkeit (und u.U. Neo) zu ökonomisieren.

Sample Day 3

5000m
5000m Mix 5x1000

Wer sich noch erinnern kann: TriathlonTV "Road to Peking", Daniel Ungers Lieblingseinheit: 5x1000 mit unterschiedlichen Aufgaben. Bei weitem kein Hexenwerk, aber es funktioniert!


Das Programm ausgeschrieben:

1000m Einschwimmen LIT mit Technikelement
1000m Kraul (50 HIT / 200 LIT), 
1000m Kraul mit Pull-Buoy
1000m Lagen (250er Wechsel) 
1000m Kraul und Rücken im Wechsel

zwischen den 1000ern 30-45 Sekunden Pause; wer sich nicht 5000m zutraut, kann entsprechend kürzen (zunächst die Lagen streichen)

Sample Day 4

2500m
CSS - Test 400 & 200m, 2,4km

Wir werden häufig gefragt welche Tests im Schwimmen sinnvoll sind. Das hier ist unsere beste, aber nicht die perfekte Antwort: Der CSS-Test. Hier findet ihr eine Möglichkeit zur Berechnung der CSS für die weiteren Workouts:
https://www.swimsmooth.com/improve/intermediate/css-training (Einfach Eure Daten in die Maske eingaben)

Das Programm ausgeschrieben:

5x100m Einschwimmen (25m Technikübung/25m Kraul LIT/25m Lagenfolge/25m Kraul LIT)
4x25m Steigerung 20''P 
200m Kraul LIT
100m beliebig locker
400m TEST
6min passive Pause
300m beliebig locker
200m TEST
100m beliebig locker
400m Kraul LIT Arme

200m beliebig Ausschwimmen

Sample Day 5

2000m
CSS, 2,0km, 20x50 CSS

Ein kompaktes CSS-Set, ist aber trotzdem nicht zu unterschätzen! Wer keine Zeit, aber trotzdem viel Ertrag haben will ist mit diesem Programm gut aufgehoben.

Das Programm ausgeschrieben:

200m beliebig Einschwimmen
12x (25m Kraul Beine /25m Kraul Steigerung) 20´´P
20x50m Kraul CSS 10´´P
200m beliebig Ausschwimmen

Sample Day 6

3000m
CSS, 3,0km, 12x100

Ein kompaktes CSS-Set, ist aber trotzdem nicht zu unterschätzen! Viel Spaß beim Bolzen ;)!

Das Programm ausgeschrieben:
400m beliebig Einschwimmen
6x (25m Kraul Beine /25m Kraul Steigerung) 20´´P
12x100m Kraul CSS 10´´P
100m beliebig locker
800m Kraul mit Pull-Buoy

200m beliebig Ausschwimmen

Sample Day 7

5000m
LC 5000

Auch oder besonders im Schwimmen sind die Laktattransporter von großer Bedeutung. Deshalb folgendes Programm, welches das intensive Anschwimmen simuliert und dann den Übergang im MIT (Medium Intensity Training) trainiert - dort ist es für den Körper schwierig Laktat zu verstoffwechseln - er muss es also transportieren.
Das Programm ausgeschrieben:


1000m Einschwimmen mit Technielementen, 6x50m BAHBDB 20"P (BAHBDB = Brust Arme Handbrett Delphin Beine)
5x(100m Kraul HIT 30"P, 200m Kraul MIT, 400m (150m Kraul/50m Brust)) SP: 1min, 
200m beliebig Ausschwimmen

Wer noch keine 5km Schwimmen kann, kann die Anzahl der Serien kürzen.

$9.95 - Buy Now