Ultracycling: Race Ready- 5 Finaltrainingswochen vor deinem Saisonfinale (German, Deutsch)

Author

Andreas Tosch

Length

5 Weeks

Typical Week

2 Day Off, 6 Other, 4 Bike, 1 Strength

Longest Workout

7:30 hrs

Plan Specs

cycling road cycling intermediate advanced masters multi day power based hr based

This plan is protected by our Refund Policy and may, with the author's approval, be exchanged for a plan of equal value from the same author.

ACCESS YOUR PLAN ANYWHERE

Every training plan is built specifically to use within the TrainingPeaks desktop apps, iOS app, and Android app. During purchase you will be asked to login or create a free account to start your training.

Summary

Das ist der Trainingsplan der auf meinem Ultracycling 1 Grundlagen und Aufbauplan aufbaut! Das heißt wenn du den Ultracycling 1 Grundlagenplan hinter dir hast kannst du jetzt deinen Weg mit mir weiter verfolgen um erfolgreich an deinem Ultracyclingevent, Prevet, usw. teilnehmen zu können! Dieser Plan enthällt zuätzlich wichtige Infos um dein Abenteuer mit Bravour zu meistern. Du bekommst dabei wichtige Informationen Über Ernährung, Racedayvorbereitungen, Oraganisatorisches die du nirgends sonst bekommst und aus meiner Langjährigen Erfahrung als Teamchef stammen und die mindestens genauso wichtig wie dein Training selbst sind!! Wenn du mir auf meine emailadresse unter andreas@andreas-toesch.com schreibst bekommst du von mir kostenlos dein Excelsheet wo du deine ganz persönlichen Trainingsbereiche aufgrund deiner FTP (functional treshold power) bzw. deiner anaeroben Schwelle ganz einfach jederzeit berechnen kannst. Natürlich kannst du mir auch schreiben, falls du sonst irgendwelche Fragen zu meinem Training oder auch anderen Topics die zum Thema passen, stellen kannst! Ich wünsch dir gutes Gelingen und ein erfolgreiches , unvergessliches, schönes Abenteuer!!
Dein Andreas

Stats

Training Load By Week
Training Load By Week
Average Weekly Training Hours: 11:12

Back to Plan Details

Sample Day 1

1:50:00
Drittel Einheit!

30 min gaanz locker I1 RPE: 1-2 Ein 90-95 u/min
30 min Oberes I2 RPE: 3
30 min Sweet Spot RPE: 4-5
20 min lokcer aus

Sample Day 2

2:00:00
120-150 min Locker I2 RPE: RPE 3

90-95 u/min

Sample Day 4

1:00:00
Nach Kraft

60 min locker ausradeln!
dabei 5*10 sec Max Sprint einbauen
Lange min 3 min Pause dazwischen lockerst kurbeln RPE: 1!

Sample Day 5

3:00:00
180 min Hügeln

Flachstücke locker I2 RPE: 2 90-95 u/min
Hügeln I3 RPE: 4 60-70 u/min

Sample Day 6

5:30:00
5-6 h Locker flach I1/I2 RPE: 2 dahinkurbeln

90-95 u/min

Sample Day 8

2:05:00
Drittel Einheit!

35 min gaanz locker I1 RPE: 1-2 Ein 90-95 u/min
35 min Oberes I2 RPE: 3
35 min Sweet Spot RPE: 4-5
20 min lokcer aus

Sample Day 9

2:15:00
120-150 min Locker I2 RPE: 2- 3

90-95 u/min, flach

Ultracycling: Race Ready- 5 Finaltrainingswochen vor deinem Saisonfinale (German, Deutsch)

$179.00 - Buy Now